Buchbeschrieb

Wasser, Wald und Wiesen – in Luzern kommen Kinder schnell ins Element. Wobei sie die ganze Stadt zum «Spielort» machen können: Im Sempachergarten Wasserschlachten und Ballspielen frönen, im «Zöpfli» bunte Papierschiffchen aussetzen und dabei die Füsse ins kühle Nass baumeln lassen. Im Winter mit Schlitten und Gejauchze den Hügel hinter der Museggmauer hinuntersausen. Es gibt zahlreiche Spielplätze inmitten der Stadt oder mit See- oder Flussanstoss und Mammutbäumen. Von der Kinderbaustelle im Verkehrshaus bringt man sie fast nicht mehr los. Wenn es Katzen hagelt, kann man in ein kinderfreundliches Lokal flüchten. Bezüglich Kursangeboten für Familien mausert sich Luzern zur kleinen Grossstadt.

Wir haben für Sie eine attraktive Auswahl an Aktivitäten in der Stadt Luzern zusammengetragen – übrigens, der Stadtführer bezaubert durch Lokalwissen und unterstützt daher alle Luzerninteressierte beim Stöbern und Erforschen weiterer unbekannter Luzernerschätze.

«Berge, das Wasser und die Felder, die Stadt ist eins mit der Natur, auch aufgrund der Grösse. Das ist einmalig.» Emil Steinberger, im Familienstadtführer Luzern.

Jetzt bestellen

Rubriken

Kultur & Veranstaltungen
Museen
Veranstaltungen
Kurse

Sport & Spiel
Freibäder
Minigolf

Spielplätze

Natur

Einkaufen & Märkte

Essen & Trinken

Freizeit
Spielen

Begegnung
Austausch

Kinderbetreuung

Gesundheit

Ausflugsziele in der Region

Gut zu wissen

Beispielseiten anschauen

Mit freundlicher Unterstützung von