Skip to Content

Martha und die Seeräuberpiraten

Druckversion Einem Freund senden
 

Vom Zusammenhalt unbeholfener starker Männer und einer mutigen Dame, die zusammen den Heimweg suchen. Ab 5 Jahren

«Mir si Pirate u sägle gäge Tod. Mir ässe üsi Houzbei zur Not. Kanonechugle us schwärem Blei. Anker lichte – mir göh nie meh hei.»

Martha und ihre Mannschaft wagen sich zum ersten Mal aufs Meer. Sie sind bereit für den Kampf gegen verfeindete Piraten und andere Turbulenzen. Doch nach anfänglicher Begeisterung setzt schnell die Flaute ein: Kein Sturm, kein Feind, keine Beute und auf dem Tisch nur Zwieback. «Zwieback, Wasser, Döribohne das hanget üs – us beidne Ohre.» Schafft es Martha als Kapitänin ihre Mannschaft immer wieder zu motivieren? Oder entscheiden sich die Seeräuberpiraten für eine Meuterei? Und dann taucht plötzlich doch ein Schiff am Horizont auf... Kommt mit auf eine wilde Seefahrt und erlebt mit drei vorlauten Piraten und einer alten rüstigen Dame die wildesten Abenteuer. Die Geschichte aus der Feder des Berner Tausendsassa Matto Kämpf wird von toller Live-Musik in charmantester Lo-Fi-Qualität (verantwortlich dafür ist Mark Oberholzer von der Berner Mundartgruppe Tomazobi) begleitet, die zum Mitsingen animiert.

Kleintheater Luzern

Adresse: 
Bundesplatz 14
6003 Luzern
Schweiz
Telefon: 
041 210 33 50
Wann: 
Son, 18/03/2018 - 11:00 - 12:30

Weitere Einträge in der Umgebung